An alle Gartenfreunde

Die Grabenkommission plant, in diesem Jahr ein ordentliches Stück vom Hauptgraben – Weg 8 zu sanieren. Der Graben soll wieder mit festen Uferwänden ausgebaut werden und eine Form bekommen. Für die 4 nötigen Arbeitseinsätze müssen wir vor allem mit Euch fest planen und organisieren können.

Denn bei dem Bau können wir zum Teil keine schwere Technik einsetzen. Deshalb brauchen wir Leute für:

  • Bau der Uferwände, Fertigstellung von Wand-Elementen und Einbau
  • Bedienung eines Baggers
  • August bis 29. September – vier Arbeitseinsätze hierauf verteilt
  • Leute: mindestens 30 insgesamt, die es einrichten und mit anpacken können

Meldet Euch bitte bald beim Vorstand oder Eurem Wege-Obmann mit den Angaben

Name, Parzelle und für Euch mögliche Einsatz-Wochenenden

Euch wird dann rechtzeitig Bescheid gegeben, wann Euer Einsatz geplant ist.

 

Baumaßnahmen

Baggerarbeiten:
  • voraussichtlich 2-3 Wochenenden
  • Begradigung der Knicks
  • Ausschälen der Grabensohle
  • Einebnen von Aushub
Bauabschnitt Graben:
  • voraussichtlich 3 Wochenenden
  • Wände abstechen, Sohle beräumen
  • Aufsägen starker Bohlen, Vorfertigung Wandteile, Transport, Einbau

Bedenkt alle, wie wichtig die Gräben für unsere ganze Anlage sind. Von einem dauerhaften Wieder-Ausbau haben wir alle etwas. Also meldet Euch bald und zahlreich. Das wird ein schönes Stück Arbeit!!

PS: Für Verpflegung auf dem Bau wird gesorgt.

Die Grabenkommission